November 2013 › Blog über die Onlinewelt

Posts from November 2013.

November 24th 2013
by

„Ein Traum für Geheimdienste“ – LinkedIn öffnet mit „Intro“ die Pforten für Hacker

Die neue Funktion „Intro“ des sozialen Netzwerks LinkedIn bringt Sicherheitsexperten auf die Barrikaden. Die Erweiterung für das iOS-Mailprogramm zeigt auf Wunsch intime Details des Absenders direkt in der Nachricht an – Hacker reiben sich die Hände.
Der Betreiber des sozialen Netzwerks LinkedIn hat eine neue Funktion namens Intro eingeführt, wie CHIP Online berichtet. Diese Erweiterung für Mail-Programme (vorerst nur für AppleiOS) zeigt das Bild und weitere LinkedIn-Profildetails des Absenders direkt in der E-Mail an.

Nun kritisieren immer mehr Sicherheitsexperten die zugrunde liegende Technik in teils deutlichen Worten. LinkedIns neue Mobile App sei „ein wahr gewordener Traum für Hacker und Geheimdienste“. Das Sicherheits-Beratungsunternnehmen Bishop Fox zählt Gründe auf, warum LinkedIn Intro mehr als nur bedenklich ist. Zum Beispiel: read more »

November 16th 2013
by

Facebook: Rekordquartal aber die Teens laufen weg

CFO David Ebersman: “Teenanger kehren Facebook den Rücken.”

Facebooks Ergebnisse für das dritte Geschäftsquartal übertrafen deutlich die Erwartungen der Wall Street. So erzielte die führende Soziale Netzwerk einen Umsatz von 2,02 Milliarden Dollar und übersprang damit erstmals die Zwei-Milliarden-Dollar Marke. Gegenüber dem gleichen Quartal des Vorjahres gab es ein Plus von 760 Millionen Dollar, entsprechend 60 Prozent, im Vergleich zum letzten Quartal war es ein Plus von 207 Millionen Dollar, entsprechend 11 Prozent. Vor einem Jahr hatte es hier noch einen Verlust von 59 Millionen Dollar gegeben.

Besonders erfreulich entwickelte sich das mobile Geschäft. So stammen inzwischen 49 Prozent des Umsatzes aus mobilen Anzeigen. Bei den monatlich aktiven Nutzern (MAU) ging es dagegen kaum aufwärts. Dieser Wert stieg nur leicht, von 1,155 Milliarden auf 1,19 Milliarden Nutzern. Doch es gab eine deutliche Verschiebung innerhalb der Nutzergemeinde. So stieg die Zahl der monatlich aktiven mobilen Nutzer (MAMU) von 819 Millionen um 7 Prozent auf 897 Millionen an. read more »

November 16th 2013
by

iPad-Air: Problemberichte zum Display

Knapp zwei Wochen nach dem Verkaufsstart des neuen iPad Air gibt es mehrere Beschwerden über eine gelblich bis bräunliche Verfärbung des Displays auf der linken Seite. In Apples Nutzerforum existiert bereits ein längerer Diskussions-Thread dazu. Die Verfärbung tritt anscheinend nur in der in der Portraitansicht (Hochkantdarstellung) auf, und zwar auf den betroffenen Geräten unterschiedlich stark. Sie zeigt sich nach Leserberichten beispielsweise, wenn man die Tastatur in der Portraitansicht in zwei Hälften teilt und beide bei voller Bildschirmhelligkeit vergleicht – die linke Hälfte zeige dann verfärbte Tasten, während die rechte normal weiß erscheint. Andere Nutzer vermelden einen Schatten auf einer der Bildschirmseiten ihres iPad Air. read more »

November 14th 2013
by

Gesundheitsreform: Google und Oracle sollen helfen

Technologie-Experten aus dem Silicon Valley sollen die verkorkste Webseite von Präsident Obamas Gesundheitsreform endlich flott bekommen. “Es ist ein sehr politisches Thema und als Technologie-Firma unternehmen wir alles, um zu helfen”, sagte Oracle-Chef Larry Ellison gegenüber Bloomberg. Ellison meint damit das IT-Desaster, das sich gegenwärtig in den USA bei der Einführung der neuen Gesundheitsreform abspielt. Im Volksmund heißt die Reform “Obamacare” und seit dem 1. Oktober sollen sich die Amerikaner auf einer Regierungswebseite für die günstigste Krankenversicherung sowie für die entsprechenden Steuerzuschüsse anmelden können. Doch die Seite ist voller Fehler und stürzt häufig ab. read more »

November 8th 2013
by

Surface 2: Microsoft sagt Apple mit neuen Tablets den Kampf an

Microsoft will es wissen: Knapp ein Jahr nach der Premiere bringt das Unternehmen runderneuerte Nachfolger seiner Tablet-Computer Surface auf den Markt. Damit nimmt der Windows-Riese einen zweiten Anlauf, die Tablet-Marktführer Apple und Google herauszufordern. read more »

November 6th 2013
by

Google: Schwimmender Shop statt Server-Schiff

Update 04.11.2013:


Anscheinend gingen alle bisherigen Spekulationen rund um das ominöse Google-Schiff weit an der Wahrheit vorbei: Der Radiosender KPIX 5berichtet unter Berufung auf eine Quelle, die das Schiff angeblich bereits betreten hat, dass es sich dabei keineswegs um eine schwimmende Server-Farm handelt. Vielmehr soll es sich um einen mehrstöckigen Verkaufsraum für die Datenbrille Google Glass und die Mobilgeräte-Serie Nexus handeln. Neben den Ausstellungsflächen, die angeblich locker mit den Apple Stores mithalten können, soll es auch ein komplettes Partydeck mit Bars geben.
 

Ursprüngliche Meldung vom 31.10.2013:


Das Rätsel um ein mysteriöses Schiff im Hafen von San Francisco, auf dem mit Containern ein vier Stockwerke großes Gebäude errichtet wurde, scheint gelöst: Die amerikanische Küstenwache veröffentlichte gestern gegenüber dem Portland Press Herald ein Statement, laut dem das Schiff dem Suchmaschinen-Betreiber Google gehört. Damit dürfte auch die Herkunft eines baugleichen Schiffs im Hafen von Portland geklärt sein.

Bislang hatten die Behörden jeden Kommentar zu den beiden Schiffen abgelehnt, auch das letzte Statement wollte die Küstenwache später wieder einfangen, die Info zum echten Besitzer der Boote war da freilich schon weit verbreitet. read more »

November 1st 2013
by

Microsoft erhöht Speicherlimit für Skydrive Pro

Microsoft hat den innerhalb von Skydrive Pro verfügbaren Speicherplatz von 7 GByte auf 25 GByte erhöht. Das teilt es in einem Blog zum Thema Office 365 mit. Davon profitieren Anwender, die die mit der Cloud verbundene Office-Lösung oder auch Sharepoint nutzen.

 

Skydrive Pro ist nicht etwa eine spezielle Variante von Skydrive, sondern ein Dienst für das sichere Ablegen von Geschäftsdateien. Dazu können (etwa im Fall von Sharepoint Online) Cloudserver zählen, aber auch lokale Server mit Sharepoint 2013. So oder so ist ein Zugriff von einer Reihe Geräte aus möglich. read more »